Julia Buckebrede
 

Ich biete Ihnen eine Therapie in Form eines Spezialprogramms zur Verbesserung der Lern- und Leistungsfähigkeit des Gehirns, um situationsgerechte Leistungen und leichteres Lernen zu ermöglichen. 

Lernfitness-Therapie wird angewandt beispielsweise bei: 

  • Teilleistungsstörungen
  • Lernstörungen, LRS
  • Störungen des Zahlenverständnisses
  • Rechenschwäche
  • Konzentrationsstörungen
  • Wahrnehmungsstörungen
  • Prüfungsangst
  • Überforderung am Arbeitsplatz

 Darüber hinaus nimmt auch das Thema Unterforderung in der Schule an Relevanz zu. Ich berate Sie gerne!

Durch die Beseitigung mentaler Blockaden und Stress wird das Gehirn in den Zustand geordneten Denkens und Handelns versetzt. Kindern werden Erfolgserlebnisse in der Schule ermöglicht, sie gewinnen Freude am Lernen und erfahren, dass lLrnen Spass machen kann. 

Erwachsene schützt diese Methode vor Überforderung am Arbeitsplatz. Burn-out und Überlastungszustände können vermieden werden. Umsicht in seiner Aufgabe werden hergestellt. Dies ermöglicht effizientes und umsichtiges Arbeiten.